Herbstprüfung am 19.11.2017, Leistungsrichter Horst Kaim

Kategorie: Prüfungsergebnisse Veröffentlicht: 02. Januar 2018
Geschrieben von Drummer Marion

In der Abteilung Begleithunde gingen an den Start:

 

Cassidy von der Hausbergkante und Alexandra Reinhardt - bestanden

Malo und Sylvia Mularczyk - bestanden

 

Frida von Fafun und Jürgen HOfmann - leider nicht bestanden

Whoopie vom Wildforst - Heike Besold - leider nicht bestanden

 

In der Abteilung FPr. 1 gingen an den Start:

Atrium´s P Schiva mit Michaela Scholze - 90 Punkte

 

In der Abteilung IPO 3 gingen an den Start

Larry von der Gewürzwiese mit Reinhold - Huber - 79-85-80 - 244 Gut bestanden

 

In der Abteilung FH1 gingen an den Start:

Gauner vom Silvanerhaus mit Gerhard Schindhelm - 96 PUnkte - Vorzüglich

In der Abteilung FH2 gingen an den Start:

Cash vom Haus Pürkner mit Gerhard Schindhelm - 98 Punkte - Vorzüglich

 

Herzlichen Glückwunsch an Alle.

 

 

In der Abteilung FH1 gingen an den Start:

Vine zur Medbacher Mühle mit Alfred Nagengast - Vorzüglich 96 Punkte.
Enno von der Eselsburg mit Erhard Keuerleber - Vorzüglich 96 Punkte.
Branko aus der Sendllohe mit Bernhard Pest - Sehr Gut mit 90 Punkten.

Herzliche Glückwünsche.

 

Vielen Dank nochmal in diesem Zuge an den Leistungsrichter Peter Dittmeier für seine souveräne Richtweise, dem Prüfungsleiter Gerhard Schindhelm, allen Helfern, Fährtenleger, Kuchenbäckerinnen und Küchenhelferinnen und Gästen sowie den Teilnehmern für ihr sportliches und faires Vorführen der Hunde.

 

Danke für die schöne Prüfung.